Wilder Kaiser: Vordere Karlspitze (VI)

Hallo climbers,

letzten Freitag sind Till, Valentin und ich die SO-Wand der Vorderen Karlspitze im Wilden Kaiser gegangen. Eine einfache (3 bis 5, laut Topo Schlüsselseillänge 6), aber klassische Route (Erstbegehung: 1945), die völlig selbst abgesichert werden muss; es sind auch keine gebohrten

Aufstieg zum Ellmauer Tor

Aufstieg zum Ellmauer Tor

Stände o.ä. vorhanden. Wir fuhren um 7:00 in München los, bei Kiefersfelden raus von der Autobahn und dann gegurke (märci, seit diesem Jahr bis Kufstein Süd nicht mehr mautfrei 🙁 über Kiefersfelden / Kufstein und über den Eiberg, Scheffau bis nach Ellmau. Dort am Golfplatz vorbei und die Mautstraße (normalerweise 4€, heute saß aber keiner da) hoch bis zum Parkplatz. Start um ca. 9:00, Aufstieg über die Gaudeamus-Hütte und hoch bis unter das Ellmauer Tor, ca. 1.5 h. Die Querung von Schneefeldern blieb uns nicht erspart, aber das ging – im Gegensatz zum Abstieg – noch einigermaßen ohne nasse Füße ab.